Am Freitag, dem 1. Juli 2016, war die Feuerwehr Mautern zu Besuch in der Volksschule, um den Schülern das Projekt „Brand- und Katastrophenschutzerziehung in der Schule“ vorzustellen. Die Kameraden LM d.F. Marco Leitner und LM d.F. Jürgen Graf brachten den Kids an diesem Vormittag den vorbeugenden Brandschutz etwas näher und gaben spannende Einblicke in die Aufgaben und Tätigkeiten der Feuerwehr. Vor allem aber das praktische „Arbeiten" mit der Ausrüstung und den Gerätschaften der Feuerwehr begeisterte die Schüler!

Weitere Infos zu der Aktion GEMEINSAM.SICHER.FEUERWEHR erhalten Sie hier: http://www.gemeinsam-sicher-feuerwehr.at/bundeslaender/steiermark/

DSC 1432DSC 1430DSC 1435S5002046DSC 1434S5002050S5002051S5002052

Text: LM d.V. Stefan Riemelmoser
Fotos: LM d.F. Marco Leitner; VS-Mautern Kroiss