Einsatzgrund Fahrzeugbrand auf der A9
Alarmierung 01.04.2019 07:49 Uhr sireneimages
Einsatzleiter OBI Wolfgang Hirt
Mannschaftsstärke 12 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge

DSC 2273r

Eingesetzte Kräfte
Feuerwehr Kammern
Feuerwehr Seiz
Feuerwehr Mautern
ASFINAG
Bericht:

Am Montag, dem 01. April 2019 wurden wir um 07:49 Uhr zu einem Fahrzeugbrand auf die A9 Pyhrnautobahn zwischen Mautern und der Raststation Kammern in Fahrtrichtung Graz alarmiert.

Da es sich glücklicherweise nur um eine starke Rauchentwicklung aufgrund eines technischen Gebrechens bei einem PKW handelte, war seitens der eingesetzten Feuerwehren kein weiterer Einsatz erforderlich und wir konnten umgehend wieder einrücken.