Einsatzgrund B03 Kaminbrand Bahnhofstraße
Alarmierung 17.10.2020 17:00 Uhr sireneimages
Einsatzleiter OBI d.S. Peter Friedmann
Mannschaftsstärke 18 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge

DSC 2273rDSC 2217r

DSC 3169

Eingesetzte Kräfte
Rotes Kreuz Mautern
Polizei Mautern
Bericht:

Am Nachmittag des 17. Oktober 2020 wurde die Feuerwehr Mautern zu einem Kaminbrand in die Bahnhofstraße alarmiert.

Am Einsatzort angekommen wurde ein Brandschutz mit HD-Rohr und Feuerlöscher aufgebaut. Der in Brand geratene Kamin wurde mithilfe der Wärmebildkamera genauestens vom Dachboden bis in den Keller auf eventuelle Gefahrenstellen kontrolliert. Glücklicherweise kam es zu keiner weiteren Ausbreitung des Brandes im Gebäude.

Abschließend wurde der voll beheizte Feststoffofen unter schwerem Atemschutz ausgeräumt, um ein schnellst mögliches Abkühlen des betroffenen Kamins zu erzielen.

Nach Abschluss aller notwendigen Tätigkeiten konnte die Feuerwehr Mautern nach rund einer Stunde wieder in das Rüsthaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

B03 Kaminbrand_17.10_1B03 Kaminbrand_17.10_2