Einsatzgrund T03 Verkehrsunfall A9 zwischen Kammern und Mautern
Alarmierung 22.07.2014   08:18 Uhr  sireneimages
Einsatzleiter FF-Kammern
Mannschaftsstärke 4 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge

krfs1

Eingesetzte Kräfte
Feuerwehr Kammern
Feuerwehr Seiz
Notarzt
Rotes Kreuz
Bericht:
Am 22.07.2014 wurden wir um 08:18 zu einem Verkehrsunfall auf der A9 zwischen Mautern und Kammern in Fahrtrichtung Linz Alarmiert. Wir Rückten umgehend mit unserem KRF-S zur Unfallstelle aus. Bei unserem Eintreffen wurde die Unfallstelle bereits von den Feuerwehren Seiz und Kammern abgesichert. Das Unfallfahrzeug war ein Kleinbus besetzt mit 2 Erwachsenen und 6 Kindern. Dieser touchierte die Mittelleitplanke und kam anschließend an der rechten Leitschiene zum Stillstand. Der Fahrer des Kleinbusses wurde vom Notarzt versorgt und anschließend ins Krankenhaus Bruck gebracht. Die unverletzten Insassen wurden von den Feuerweheren betreut.
Um 09:00 Uhr rückten wir wieder in unser Rüsthaus ein.
DSCN36851DSCN3683