Einsatzgrund T03 Traktorbergung am Wilden-Berg
Alarmierung 11.10.2016   13:56 Uhr  sireneimages
Einsatzleiter HBI Josef Antoniol
Mannschaftsstärke 13 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge

DSC 2273rDSC 2035r

Eingesetzte Kräfte
Feuerwehr Mautern
Bericht:
Am Dienstag, dem 11. Oktober 2016, wurde die Feuerwehr Mautern am frühen Nachmittag zu einer Traktorbergung auf den Wilden-Berg alarmiert.

Aus unbekannter Ursache stürzte ein Traktor über eine steil abfallende Böschung in ein darunterliegendes Waldstück, wo er nach ca. 20 m an einem Baum hängen blieb. Glücklicherweise kamen keine Personen zu schaden.

Das verunfallte Fahrzeug wurde gesichert, ausgetretene Betriebsmittel gebunden und der Treibstoff mit Fässern aufgefangen um eine Verunreinigung des Waldbodens zu verhindern. Danach konnte der Traktor mithilfe von mehreren Seilwinden geborgen und zurück auf die darüber liegende Wiese gezogen werden.

Nach rund 2 Stunden war der Einsatz beendet und die Feuerwehr Mautern konnte wieder in ihr Rüsthaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.