Einsatzgrund
B09 - Böschungsbrand
Doktor-Pfaller-Allee
Alarmierung 26.03.2017   11:15 Uhr  sireneimages
Einsatzleiter HBI Christian Lanzmaier
Mannschaftsstärke 24 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge

DSC 2273rDSC 2217r

DSC 2234rDSC 2035r

Eingesetzte Kräfte
Feuerwehr Mautern
Polizei Mautern
Bericht:
Am Sonntag, dem 26. März 2017 wurde die Feuerwehr Mautern zu einem Böschungsbrand im Ortsgebiet alarmiert.
Umgehend rückten die Einsatzkräfte zum Brandeinsatz in die Doktor-Pfaller-Allee aus. Mittels Hochdruckrohr wurde der kleinflächige Böschungsbrand von der Feuerwehr bekämpft und eine Brandausbreitung verhindert.
Nach vollständigem Ablöschen und der Kontrolle der Brandstelle mit der Wärmebildkamera konnte die Feuerwehr Mautern nach rund 30 Minuten wieder in ihr Rüsthaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.