klfa1
Baujahr:  1992
Aufbauer:  Rosenbauer
Typ:   Mercedes
Besatzung: 1:8

Das Kleinlöschfahrzeug dient zur Brandbekämpfung. Mit seiner Tragkraftspritze wird es häufig zum Wassertransport von Gewässern oder Hydranten zum TLF oder RLF genutzt. Mit der Tragkraftspritze kann eine Förderleistung von 1200 Liter/min erreicht werden. Zusätzlich zur Löschausrüstung werden noch 3 Stk. Pressluftatmer mitgeführt.

Ausrüstung:
* Tragkraftspritze mit 1200 l/min (Rosenbauer FOXII)
* 3 Stk. Pressluftamter
* 200 Meter B- Schläuche
* 150 Meter C- Schläuche
* Schanzwerkzeug
* Feuerpatschen
* Feuerwehrgurte
klfa2