RLF-A 2000 - Rüstlöschfahrzeug 2000 l Wasser
DSC 2409r
Baujahr: 2009
Aufbau: Lohr
Typ: Iveco Magirus 140E30
Besatzung: 1:8
 
Das Rüstlöschfahrzeug ist ein weit verbreitetes Fahrzeug in Österreich. Der Vorteil dieses Fahrzeuges liegt darin, dass neben der Normlöschausrüstung für Löscheinsätze, noch zusätzliche Ausrüstung für den technischen Einsatz mitgeführt wird. Diese Zusatzausrüstung beinhaltet einen hydraulischen Rettungssatz, Greifzug, pneumatische Hebekissen uvm.

Ausrüstung:
* 2.000 Liter Wassertank
* Schnellangriffseinrichtung
* Löschausrüstung (Strahlrohre, Schläuche)
* Wasserwerfer auf dem Dach
* 4 - teilige Steckleiter
* Korbtrage
* 2 Tauchpumpen
* 3 Atemschutzgeräte
* Stromerzeuger 8kVA
* hydraulischer Rettungssatz
* pneumatische Hebekissen
* 5 to. Seilwinde am Rahmen
* Lichtmast
* Schanzwerkzeug
* Verkehrsleiteinrichtung
* Straßenwaschanlage
DSC 2438rDSC 2409rDSC 2441rDSC 2443r
rlfa_28